Einheitliche Fotografien für die neue SoFrei-Internetseite & mehr

Hier sind Mehrfachnennungen nicht möglich!

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

Erläuterung:

Unter Corona-Bedingungen haben wir (Hans-Reiner, Annette Mjartan und ich) geplant, vier Tage anzubieten, an denen von dir neue Fotos entstehen.

Die Termine sind im Abstand von 1,5 Stunden pro SoFrei-Mitarbeiter geplant. Nach einem Shooting wird der Studioraum desinfiziert und für die nächste Person vorbereitet. Wir wollen nicht nur einfach fotografieren, sondern haben ein großzügiges Zeitfenster angesetzt. Wer will, der kann. Wer nicht will ist in ca. 30 Minuten fertig. So sollst du dich aber auch an die Studio-Geräusche gewöhnen, die Dunkelheit und den plötzlichen Blitz und die Ladegeräusche der Studioblitze.

Es steht Kaffee, Sekt oder Bionade bzw. Tafelwasser bereit. Wir wollen uns dabei ausreichend Zeit zum Fotografieren lassen bzw. Zeit zum Umschauen, Bilder gucken und/oder Klönen. Ein Visaraum steht dir zur Verfügung, in dem du letzte Verschönerungen vornehmen kannst (Haare kämmen, Brille putzen oder schminken).

Das Artlight Studio ist ein professionell eingerichtetes Fotostudio. Es befindet sich in 42799 Leichlingen, Bahnhofstraße 3. Von außen ein Ladenlokal.

Parkplätze sind vor dem Gebäude auf der Straße vorhanden. Außerdem ist direkt davor eine Einfahrt zu einem Café namens Ladezone. Die Parkplätze sind kostenlos und können genutzt werden.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln kann das Studio mit dem Bus 694 (Solingen-Hauptbahnhof Richtung Leichlingen, Bushaltestelle in Leichlingen namens Poststraße) in ca. 20 Minuten erreicht werden. Von dort bis zum Fotostudio sind es zwei Gehminuten.

Der Zug (Linie RB48) von Hauptbahnhof Solingen in Richtung Bonn-Mehlem fährt im Halbstundentakt bis zum Bahnhof Leichlingen. Von dort aus sind es ungefähr 5 Gehminuten in die Stadt Richtung Bahnhofstraße.

Aufrufe: 0